Kaster am 04. Juni 2011 

Vorwort:

 

Wie und warum kam es zu dieser Internetseite?

 

 Aus meiner Familie, stammen auf Väterlicher und auf Mütterlicher Seite, mehrere Generationen aus dem Jahrhunderte alten Doppelort Morken - Harff, genauer gesagt ......aus dem Ortsteil Harff. 

 

" Ich möchte meinen beiden Omas, Klara Dreikhausen geb. Koll und Gertrud Blumberg geb. Krüppel, beide stammend aus Harff, in Erinnerung, diese Heimatseiten widmen "  

 

Eine Dokumentation über den " verschwundenen " Ortsteil Harff, dort wo ein Teil meiner Familie gelebt hat, war mir Anlass genug, verbunden mit meinem immer stärker werdenden Interesse an der Heimatlichen Geschichte, diese " Harffer " Internetseite (und heute mit weiteren Ortsteilen), über einen längst durch den Braunkohlentagebau abgetragenen Ort, ins Leben zu rufen.

 

Die Idee reifte weiter und es sollte eine Dokumentation entstehen die:

 

  •  für jeden zugänglich, 
  • die Besucher erfreuen und in eine vergangene Zeit zurück versetzen, 
  • jüngere Generationen, die Bilder des längst verschwundenen Dorfes aufzeigen
  • die Erinnerung an den Ortsteil Harff wach halten sollte.

     

Zu Besuch, war ich noch oft in Harff und deren nähere Umgebung, auch wenn vieles nicht mehr so war, wie die Generationen es vor mir noch gekannt hatten,.......doch dort zu leben, ......dazu,.....ist es nicht mehr gekommen....... und so ist "meine" Heimat.....

....das junge & alte Kaster.....

.....an der Erft geworden.

 

 

Ich wünsche allen Besuchern von 

"Harff in Bildern" 

viel Vergnügen und spannende Einblicke.

 

mit den besten Grüßen

 

Achim Blumberg

 

 

PS: Noch möchte ich darauf hin weisen dass es ohne die privaten "Spender" der alten Bilder,................ an erster Stelle genannt von meinem Vater Friedhelm Blumberg sowie 

Heinz Josef Schnitzler, Josef und Hubert Schiffer, Josef Schmitz (Berger), Hermann-Josef Oster für die Überarbeitung der Sammlung Schmitz und Uwe Mühleis - dessen Bilder einen wirklich weiten Weg zu mir hatten -  aber auch die vielen anderen ungenannten Helfer und Unterstützer,................ es sicherlich schwer gewesen wäre Harff und Morken - Harff heute so zeigen zu können. 

 

" Euch allen ein herzliches Dankeschön!! "

 

Einen besonderen Dank an Ulrich Holthausen, der als Vorreiter durch seine Bildersammlung und Internetseite die Erinnerung an Schloss Harff für viele wach gehalten hat und mir seine Sammlung zur Verschmelzung mit dieser Heimatseite überlassen hat.

 

Dir lieber Uli nochmals vielen Dank dafür und für Deine Unterstützung! 

 

Eine Bildersammlung geht nie zu Ende und wer die Möglichkeit hat mich dabei mit Bildern zu unterstützen, den möchte ich ganz herzlich dazu einladen ein "Stückchen" bei zu tragen die Erinnerung an Morken - Harff, das Umland und deren Bewohner wach zu halten.

  

( Es werden keine Originalfotos oder Dias einbehalten sondern diese werden, wenn möglich, kopiert bzw. nachgemacht bzw. im Diascanner eingelesen oder aus dem Fotoalbum fotografiert ! )  

 

Nachtrag vom 26.05.2013:

 

Auf vielfache Anfragen und Wünsche wird die als Ursprünglich angedachte Bildersammlung "Harff in Bildern" um den Ortsteil Morken, Pielshhof, Pielsbusch & Husterknupp, die Ortslagen Epprath, Darshoven,Tollhaus, Omagen und Alt - Kaster in den nächsten Wochen und Monaten noch erweitert. 

 

Auch hierzu sind weitere Bilder zur Unterstützung gerne und immer willkommen.....