Bruchend  

 

 

 

   

Bruchend Nr. 2 Haus Hof Karl Schlechtriem.    

 

 Ein Blick von der Straße "Am Blutacker" in die Straßeneinmündung "Bruchend". Linke Straßenseite von vorne aus gesehen: Nr. 2 Haus Hof Karl Schlechtriem, Nr. 3 Haus Wilhelm Delonge, Nr. 4 Haus Heinz Werth - Zimmermann. Auf der rechten Straßenseite von vorne: Nr. 1 Haus Peter Tourné. 

 

"Bruchend" Nr. 3 Haus Wilhelm Delonge. 

 

"Bruchend" linke Straßenseite von vorne aus gesehen: Nr. 4 Haus Zimmermann - Heinz Werth, Nr. 6 Haus Jakob Wirtz, Nr. 7 Elisabeth Kremer, Nr. 9 Heinrich Wilbertz, Nr. 10 Reiner Oberzier, Nr. 11 Eduard und Theodor Albrecht, Nr. 12 Josef Zimmermann.  

 

 

 

Ein altes Bild aus dem Jahre 1927. Es zeigt im "Bruchend" Nr. 6 das Mietshaus Jakob Wirtz, Mieter Josef und Elisabeth Broisch.  

 

Hier die Straßeneinmündung vom "Bruchend" aus der Sicht vom"Messweg" aus. Auf der linken Straßenseite stehen die Häuser/Wohnungen der Gemeinde Morken - Harff. Auf der rechten Straßenseite von vorne aus gesehen: Nr. 12 Haus Josef Zimmermann, daneben Nr. 11 Haus Theodor und Eduard Albrecht, Nr. 11 Haus und Bäckerei Oberzier, Nr. 9 Haus Heinrich Wilbertz. 

 

"Bruchend" Nr. 12 Haus Josef Zimmermann, daneben Nr. 11 Haus Theodor und Eduard Albrecht.

 

 "Bruchend" rechte Haushälfte Nr. 18 Karl Seidelmeyer, Nr. 17 Haus Hermann Lützler. Dieses Bild wurde im Jahre 1968 aufgenommen.

 

Rechte Straßenseite, von vorne aus gesehen: Nr. 17 Haus Hermann Lützler, Nr. 16 Haus Herta Darsow, Nr. 15 Haus Erich Henning.

 

"Bruchend" eins von mehreren Gemeindehäuser. Es wurde auch "Schlichtwohnung" genannt.

 

 

"Bruchend" Nr. 10

Grob & Feinbäckerei

Josef Oberzier 

 

 In der Backstube, am Ofen Bäcker Josef Oberzier.

 

 Bäcker Reiner Oberzier

 

 

 

 

 

   

 

 

 

 Sie sind der 

859347

  Besucher.